06. Februar 2014

gestern hatte ich probleme mit dem i-net....naja, es ist eben wie es ist.

sport

gestern 30 min laufband, 45 min geräte. heute mach ich pause, auch wenn ich gerne etwas sport machen würde ist es vernünftig dem körper auch mal eine erholungsphase zu gönnen.

ernährung

gestern gab es toast aus dem sandwichmaker, eine enttäuschung auf der ganzen linie. habe das ding schon ewig nicht mehr genutzt, und habe den toast nicht mit margarine (aussen) eingestrichen, und so wurde das eben nix. zu dem waren die tomatenscheiben auch nicht so schlau, beim nächsten mal mache ich es anders...ansonsten war bisschen tomatensoße, zwiebeln, und gek. schinken drauf.

heute gibt es 2 maultaschen, gek. schinken, zwiebeln, bisschen brokkoli, gewürze und obendrauf kommen 3 eier die mit etwas mineralwasser und ein stäubchen mehl aufgeschlagen werden. das wird auf jeden fall besser wie mein gestriger kulinarischer ausrutscher!

projekt rauchfrei

es läuft gut, rauche sehr viel weniger (meine kräuter-tabak mischung), habe wesentlich weniger verlangen. mein eGo dampfer ist gekommen, und morgen besorge ich mir nikotinfreies liquid mit tabakgeschmack für die wenigen momente in denen ich noch nicht wiederstehen kann. erstaunlich wie gut es sich bis jetzt entwickelt hat, ha, mein gefühl sagt es wird.... das wäre ein riesen schritt für mich, und inzwischen ist es so das ich auch keine ambivalenz mehr verspüre, ich will einfach nur weg vom blauen dunst und frei davon durchs leben gehen. alles wird gut....emotion

bleibt motiviert!

6.2.14 12:35, kommentieren

04. Fenruar 2014

als ich gestern nach hause kam, habe ich meine taschen und mein ego abgestellt und habe das gespräch mit meinem nachbarn gesucht. es war anstrengend, doch als ich ging hatte er sich mehrmals entschuldigt und mir versichert das so etwas nicht mehr vorkommt....mann mann erwachsene menschen die wie kinder behandelt werden wollen???!!! naja, egal, ich bin emotional wieder frei!

sport

30 min laufband, 60 min geräte. und heute gehts mir echt gut nach dem training...

ernährung

habe noch 2 filets von dem gestrigen fisch, und auf meinem teller ist auch noch etwas fisch, spinat und maultasche. das alles wandert heute in die pfanne, es kommen 2-3 eier drüber, wird schön gewürzt und schmeckt garantiert lecker. habe heute morgen zum frühstück schon ein halbes filet mit spinat gegessen...

es ist für mich immer schlimm wenn solche sachen wie mit dem nachbarn anstehen, das lässt mir keine ruhe, stört beim einschlafen, raubt mir lebensenergie, darum muss ich solche dinge immer aus der welt schaffen, bin froh und dankbar das es so geklärt werden konnte, das alle beteiligten das gefühl haben es ist gut so.

bleibt motiviert!

4.2.14 13:19, kommentieren